Kurs 1 Celtra® – macht den Unterschied

Eine Patienten-Workshop mit Referent ZTM Hans-Jürgen Joit

Vom 17. bis 20. Mai 2018

Im Nobledent Schulungszentrum

Kurs 1 Celtra® - macht den Unterschied        

 

Datum 17. bis 20. Mai 2018

Referent: Hans-Jürgen Joit MDT

  

Celtra® ist die neue Kombination hochfester Glaskeramik. Die einzigartige Kombination von hoher Festigkeit >500 MPa, kombiniert mit einer natürlichen Opalessenz und Transluzenz machen dieses Material zu einem unverzichtbaren Gerüstwerkstoff im modernen zahntechnischen Betrieb. Die beeindruckende Festigkeit dieses zirkoniumoxidverstärkten Lithium-Silikats bewirkt ebenso eine einzigartige Kantenstabilität. Doch damit nicht genug: Lassen Sie sich begeistern von der exzellenten Farbgenauigkeit (gemäß VITA’ Farbsystem) und dem überraschenden Chamäleoneffekt (einfache Farbanpassung an die umliegende Zahnsubstanz). Und auch auf die sich stetig verändernden wirtschaftlichen Aspekte eines zahntechnischen Betriebes hat Celtra® eine Antwort: Die minimale Reaktionsschicht und die schnelle Politur lassen Versorgungen im Rekordtempo zu.

 

In einem Patienten-Workshop mit ZTM Hans-Jürgen Joit können Sie an einer Nahdemonstration teilnehmen in unseren Kursräumen in Campos teilnehmen, um alle hier aufgeführten Vorteile nachzuweisen. Unsere optimalen Bedingungen erlauben nicht nur eine perfekte Lernatmosphäre, sondern die Möglichkeit, die im Workshop hergestellte Arbeit im Patientenmund zu begutachten. Eingesetzt wird die vom Referenten angefertigte Arbeit. Die Kursteilnehmer stellen diese Arbeit auf einem Kursmodell nach.

 

Workshop-Schwerpunkte

·      Herstellung einer komplexen Patienten-Versorgung nach Indikation des Behandlers

·      Anstiften - Einbetten - Abstrahlen - Verschleifen

·      Verblendung mit Celtra® Ceram

·      Einsetzen im Patientenmund

Tipps für die Kommunikation mit Zahnarzt und Patient